referent_christianbluemelhuber
logo-zukunftsinstitut

16:00 Uhr Messearena


Marketing und Kundenkommunikation der Zukunft
Zur Positionierung in einer Stunde live on stage.

 

Christian Blümelhuber ist Professor für Strategische Organisationskommunikation an der Universität der Künste in Berlin. Zuvor war er viele Jahre der InBev-Baillet Latour Professou für Euromarketing und Professor an der Solvay Business School der Université Libre de Bruxelles. Er forscht(e) und lehrt(e) an Universitäten in Europa (München, Brüssel), Asien (Ho Chi Minh City, Seoul) und den USA (Virginia Tech). Er gründete und führt das European Marketing und Sales Lab. Seine Forschungsarbeiten umfassen Markenmanagement, Kommunikation und Glücksstrategien im Management.

Darüber hinaus entwickelt der gebürtige Münchener Marken und Forschungstools und unterstützt mittelständische Unternehmen ebenso wie Großkonzerne auf ihrem Weg zur erfolgreicheren Marketing.

Der anerkannte Wissenschaftler versteht sich als „Übersetzer“ zwischen den beiden Welten der Wissenschaft und Praxis und präsentiert aktuelle und relevante Forschungsergebnisse auf stets anschauliche und spannende Art und Weise. Dabei greift er nicht nur auf den bestehenden Marketing-Werkzeugkasten zurück, sondern erarbeitet eigene Konzepte, in denen er anerkannte Theorien mit eigenen Forschungsarbeiten verknüpft. Das Ziel sind originelle, dabei stets seriös fundierte Ideen.

Marketing und Kundenkommunikation der Zukunft
Zur Positionierung in einer Stunde live on stage.

Jedes Unternehmen, jeder Handwerker und jeder Manager braucht eine Positionierung auf dem Markt: Sie ist eine entscheidende Ressource im Kampf um Marktanteile, um Gewinne und um den Applaus des Publikums. Positionierung ist ein gezielter Prozess, dessen Aufbau jahrelang dauern kann und der nie endet. Mit den Teilnehmern und für die Teilnehmer entwickeln wir live on stage in einer Stunde eine Positionierung. Sie lernen drei Arten der Positionierung kennen und Sie erfahren, worauf es bei der Umsetzung ankommt. Dazu erhalten Sie wertvolle Tipps. Zentrale Fragen hierbei sind: Was bedeutet die bzw. Ihre Positionierung für Kommunikation, Marketing, Strategie und Management? Und wer profitiert davon?